News

LV NÖ - Prüfungsseminar für TauchlehrerInnen

Vom 31. August bis 5. September 2018 fand in St. Gilgen am Wolfgangsee das Bundesseminar für TauchlehrerassistentInnen und TauchlehrerInnen der Österreichischen Wasserrettung statt. Am heurigen Prüfungsseminar nahmen 14 TeilnehmerInnen aus den Landesverbänden Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg, Steiermark und Vorarlberg teil.

LV NÖ - Kooperation Wasserrettung und Polizei

Die Polizeischule in Ybbs sieht für den Unterricht auch Ausbildungstage mit der Wasserrettung vor. Hier werden die angehenden Polizeikräfte mit den Gefahren des Wassers vertraut gemacht. Eine Donauüberquerung und ein Überblick über diverse Rettungstechniken stehen am Programm.

LV NÖ - EINSATZ Personensuche

Heute um 3:14 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Österr. Wasserrettung Abschnitt Ybbs und St. Pölten zu einer Personensuche nach Pöchlarn alarmiert. Zusammen mit der Polizei und der Feuerwehr wurde 2 Stunden die Donau abgesucht. Um kurz nach 5 Uhr wurde der Einsatz erfolglos abgebrochen, und die Einsatzkräfte konnte wieder einrücken! Danke den Einsatzkräften für die Zusammenarbeit.

LV NÖ - Pressekonferenz mit dem Thema "Freiwilligenfolder"

Innenminister Herbert Kickl präsentierte am 18. Juli 2018 in Wien den "Freiwilligenfolder". Der Folder soll Arbeitgeber über die Freiwilligenarbeit österreichischer Arbeitnehmer in Blaulichtorganisationen informieren."Die österreichische Gesellschaft hat eine hohe Bereitschaft zur Freiwilligentätigkeit, das zeigt sich auch an der Vielfalt und Vielzahl der Vereine. Diese freiwillige und zumeist unentgeltliche Arbeit leistet einen wesentlichen Beitrag zur Sicherheit in Österreich", sagte Innenminister Herbert Kickl bei der Präsentation des Freiwilligenfolders am 18. Juli 2018 in Wien.