AL St. Pölten - Leistungsshow zum Jugend-Sicherheitstag

Erstmalig veranstaltete die Stadt St. Pölten in Zusammenarbeit mit Sponsoren am 14.09.2017 den Jugend-Sicherheitstag am Rathausplatz und die ÖWR-AL St. Pölten war vertreten mit einer umfassenden Leistungsshow.

Am 14. Sep. fand im und um das Rathaus St. Pölten die Jugendinfomesse mit großem Jugend-Sicherheitstag statt. Ziel war es, bei jungen Leuten die Themen Sicherheit, Rettung und Schutz von Menschenleben und Erste Hilfe zu sensibilisieren. Dazu waren die Blaulicht- und Rettungsorganisationen St. Pöltens eingeladen.

Zwischen 09.00 und 14.00 Uhr präsentierte die Österreichische Wasserrettung, AL St. Pölten, ihr Leistungsspektrum
in simulierten Vorführungen mit umfassendem Equipment, das vom Boot mit Dummy bis zur Tauchausrüstung reicht. 

Lt. Elisabeth Bublik (Organisationsteam und Standbetreuung) wird das bereitgestellte Informationsmaterial der ÖWR
gut nachgefragt - großes Interesse der Besucher verspüren wir u.a. zum Thema Schwimmausbildung, die u.a. durch die ÖWR angeboten wird. So hat die Abschnittsleitung St. Pölten im  letzten Jahr 1565 Schwimmausbildungen vorgenommen.

Dieser Initiative - so Bublik - sollte man auch in Zukunft mehr Platz einräumen, im Sinne der Sicherheit unserer MitbürgerInnen.

Wir danken und gratulieren dem Organisationsteam und den StandbetreuerInnen zur gelungenen Veranstaltung.