AL St. Pölten und Ybbs - Land Rover Experience

Am 31.05.2018 konnten je 5 Teilnehmer aus den Abschnitten St. Pölten und Ybbs an der Land Rover Experience in den ÖAMTC Fahrtechnikzentren Teesdorf und Stotzing teilnehmen.

Nach einer Einweisung konnten wir den Onroadparcour mit unseren beiden Land Rovern wie auch 5 beigestellten Fahrzeugen in Angriff nehmen. Dieser Onroadteil beinhaltete das Erlernen und Erkennen des Bremsverhaltens der Fahrzeuge bei Notbremsungen, das Verhalten beim Befahren von Kurven aber auch das Schleudern in Notsituation wurde erlernt. Danach ging es zum nächsten Theorieteil dem "Offroadbriefing". Nach der Mittagspause wurde mit den Fahrzeugen auf das ÖAMTC Offroadzentrum verlegt und dort die wichtigsten Fahrtechniken geübt. Anschließend wurde der Offroad Parcour durchfahren wo diverse Steilhänge, Steilwandkurven, enge Kurven und Geländekuppen auf uns warteten. Auch dies wurde mit den Fahrzeugen gemeistert. Danach wurde wieder zurück nach Teesdorf verlegt wo nach kurzer Kursnachbesprechung und Verteilung der Teilnehmerzertifikate der Kurstag zu Ende ging.