LV NÖ - Jahreshauptversammlung am 6. März 2020

Unter strengen Sicherheitsmaßnahmen fand am 6. März die Jahreshauptversammlung der Österr. Wasserrettung – Landesverband NÖ statt. Um den derzeitig gültigen Regeln der Bundesregierung gerecht zu werden, wurde die Sitzung auf ein unbedingt notwendiges Personal beschränkt sowie auf Ehrengäste verzichtet.

Zu Beginn wurde jeder Sitzungsteilnehmer mit einem Covid19 Schnelltest durch das medizinische Personal der Wasserrettung getestet und erst nach einem negativen Ergebnis durfte der Raum betreten werden. Trotz dieser Maßnahme, galt während der Gesamten Sitzung eine FFP 2 Maskenpflicht.

Trotz dieser schwierigen Verhältnisse, wurde es eine positive Jahreshauptversammlung, mit anderen Vorzeichen!