LV NÖ - Start der Fliesswasserausbildung 2017

Am Samstag 18. Februar 2017 stand für 22 WasserretterInnen aus dem Landesverband NÖ der 1. Teil des Fließwasserkurses am Programm. Ziel dieser Ausbildung ist das richtige Verhalten in fließenden Gewässern, da es dort zu anderen Gefahren als in stehenden Gewässern kommen kann. Im Speziellen wird der Blick auf Gefahren wie Wasserstand, Wassertemperatur, Strömungen, Strudel und Hindernisse geschult. Das heute erlernte Theoriewissen, wird in wenigen Wochen in den Wildalpen in die Praxis umgesetzt!