LV NÖ - Koordinationskurs 2017

Am 18. November 2017 fand in der Zeit von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr der Koordinationskurs für Schwimmlehrerinnen / -lehrer und Rettungsschwimmlehrerinnen / -lehrer statt.

Dieser für die Aufrechterhaltung der Lehrberechtigung wichtige Kurs wurde mit Unterstützung von Mag. Ruth Strehl aus der Abschnittsgruppe Klosterneuburg mit einem Vortrag über die Schwimmdidatik abgehalten. Sie zeigte uns mit vielen Beispielen mittels kleiner Videos wie diverse Ansätze umgesetzt werden können, damit die z. B. die kleinsten die Angst vor dem Medium Wasser genommen werden kann. Aber auch die Sichtweise der kleinsten wurde dargelegt und wie sie so mansche Standardphrasen verstehen und auslegen. Aber auch auf unserer neues Medium syBOS - sprich unsere Datenbank-System - wurde in Bezug auf das Erfassen von Lehrgängen und Stunden der Ausbildner und deren Teilnehmer eingegangen. Und zum Abschluss wurde mit an anwesenden Rettungsschwimmlehrerinnen und -lehrer noch auf eventuelle Fehler der Befreiungs- und Rettungsgriffe eingegangen und praktisch durchgeübt.
Aus Sicht der Teilnehmer war es wieder eine interessante Weiterbildung für die Aufrechterhaltung der Lehrberechtigung.