News

Wir trauern...

um Kameraden und Ehrenpräsident Josef Karner, der am 08.08.2015 nach langer schwerer Krankheit im Alter von 87 Jahren verstorben ist. Josef war mit Leib und Seele seit 1959 Rettungsschwimmer. Nur 10 Jahre später, gründete er 1969 in St. Pölten die Wasserrettung und war dann von 1987-2001 Präsident der Österr. Wasserrettung – Landesverband Niederösterreich. 2013 wurde ihm durch die Bundesleitung das Ehrenzeichen in Gold mit Diamant beim Bundestag in St. Pölten verliehen. Er war maßgeblich an der Entstehung der Österr. Wasserrettung in Niederösterreich beteiligt und wir erinnern uns an viele gemeinsame Aktivitäten. Wir werden Josef niemals vergessen und ihn stets in unseren Herzen tragen. Unser Mitgefühl gilt seiner Frau und seiner Familie. Die Kameraden der Österr. Wasserrettung – Landesverband Niederösterreich

Deep Water Contest 2015 (Kletterevent)

Am Samstag 04. Juli 2015 fand bereits zum 4. mal ein Kletterevent der besondern Art statt. Bei 35°C starten mehr als 100 Kletterer, welche über der Pielach in Weinburg auf einer 5m hohen Wand ihren Sieger suchen. Die Österr. Wasserrettung Abschnitt St. Pölten sorgt hier zusammen mit dem Rotem Kreuz Obergrafendorf für die Sicherheit der Teilnehmer. Spektakuläre Bilder und tolle Leistungen sind hier jedes Jahr garantiert!

Österr. Meisterschaften im Rettungsschwimmen 2015

Von 26. Juni – 28. Juni 2015, fanden in St. Johann in Tirol die Österr. Meisterschaften im Rettungsschwimmen statt, welche durch die Österr. Wasserrettung Landesverband Tirol organisiert wurden. In 3 Tagen und vielen spannenden Wettkämpfen, ermittelten die besten Rettungsschwimmer aus Österreich, den Österr. Meister in ihren Bewerben. Das Team aus NÖ bestand aus insgesamt 17 Athleten in allen Altersklassen, sowie 5 Betreuern und einem Mannschaftsführer.

Neue Schwimmlehrer bei der Wasserrettung NÖ

Im Zeitraum vom 28. Februar bis 20. Juni 2015 wurden in der Wasserrettung NÖ 11 neue Schwimmlehrer und Schwimmlehrerinnen durch das Ausbildungsteam bestehend aus Horvath Rudolf (Kursleiter), Horvath Doris und Schimböck Markus und Unterstützung des Energieversorgers NÖ (EVN) ausgebildet.

Skelett im Lunzer See entdeckt

Anlässlich des Tauchlagers der Abschnittsleitung St. Pölten, welches von 04.06. bis 07.06.2015 am Lunzer See stattgefunden hat, wurde bei einem Übungstauchgang ein menschliches Skelett entdeckt.

Triathlon Obergrafendorf

Am 02. Mai 2015 fand bei schlechten äußeren Bedingungen der Triathlon in Obergrafendorf statt. Wie auch die letzten Jahre übernahm die Österreichische Wasserrettung - Abschnitt St. Pölten - die Überwachung der Schwimmer.

Vereinsempfang in der Perchtoldsdorfer Burg

Am 8. Jänner lud die Gemeinde Perchtoldsdorf seine rund 70 Vereine zu einem Empfang in die Perchtoldsdorfer Burg. Die ÖWR NÖ-Süd war mit 6 Vertretern dabei. Bürgermeister und LTAbg. Martin Schuster freute sich besonders über die anwesende Wasserrettungs-Jugend und stand gerne für ein gemeinsames Foto zur Verfügung.

Druckkammerfahrt bei der Firma Lestin

Durch gute Kontakte zur Firma Lestin in Wien ist es dem Landesverband Wien gelungen eine Druckkammerfahrt zu organisieren. Die Profis der Berufstaucher erklärten den Teilnehmern die Technik und im groben die Bedienung so einer Kammer.