AL St. Pölten - Challenge St. Pölten

Am 30.05.2021 wurde durch die AL St. Pölten mit Unterstützung durch die AL Ybbs die Challenge St. Pölten (Nachfolger des Ironman 70.3) in St. Pölten auf dem Viehofner See und dem Ratzersdorfer Badesee überwacht.

Die 1.700 Starter wurden in ca. 8 bis 9 Wellen auf die beiden Seen zur Bewältigung der Schwimmdistanz von 1,9km am 07:30 Uhr losgelassen. Zur Überwachung diese Events hatten wir ein Aufgebot von 5 Booten und ca. 27 Rescue Boards, Surfbretter und SUP's im Einsatz.

Das Wetter war fast optimal für Athleten aus verschiedenen Länder. Wir hatten nur 3 Athleten zu versorgen und konnten uns freuen das alle Athleten an den nächsten Bewerbsteil weiterkamen.