Aktuelles

LV NÖ: Jugendlager 2018

Tulln war auch heuer wieder Veranstaltungsort für das alljährliche Niederösterreichische Jugendlager unter dem Motto „i‘ schwimm‘ für di‘“.

AL St. Pölten - Gemeinsam helfen, gemeinsam Spaß haben

2 Bergretter der Canyoning Gruppe NÖ/Wien und 3 Wildwasserretter aus St. Pölten nutzten heute am 16.6. den zwar etwas höheren, aber schon rückläufigen Wasserstand um gemeinsam bei einer Canyoningtour “Aquamax“ im Raum Ötscher/Langau Spaß zu haben.

LV NÖ - Taktische Übung der Einsatzorganisationen des IRS des Kreises Südmähren „KATAMARAN 2018“

Am 14. Juni 2018 fand in Südmähren eine Großübung der dortigen Einsatzorganisationen statt. Eine Delegation aus Niederösterreich mit dem Landesleiter der Wasserrettung NÖ , Schimböck Markus, sowie 2 Vertretern der BH Mistelbach, durften als Beobachter an der Übung teilnehmen. Die Ausgangslage der Übung war ein Brand in einem Ausflugsschiff, wodurch es mehrere Schwerverletzte gab sowie zahlreiche Personen ins Wasser sprangen und gerettet werden mussten.Die Delegation konnte sich davon überzeugen, dass die dortigen Einsatzorganisationen auf sehr hohem Niveau arbeiten und die einzelnen Szenarien sehr professionell abgewickelt wurden.

LV NÖ - Einsatzübung der Wildwasserretter NÖ

Am 12.05.2018 frischten zahlreiche Fließ und Wildwasserretter ihr Wissen in den Bereichen Einsatzorganisation und taktische Führung auf, um für den Ernstfall gerüstet zu sein. Präsident Markus Schimböck und Landesreferat Wildwasser Martin Scherwitzl organisierten die 5-stündige Schulung: „Übungen und regelmäßiges Auffrischen von Wissen ist sehr wichtig, um bei Einsätzen fit zu sein.“ Die Abschnitte St. Pölten, Ybbs, Waidhofen und Pottendorf waren bei dem heutigen Tag mit 16 FW und WW Retter in der Palfau mit vollem Einsatz dabei.Neben einen Theoretischen Teil wurde auch Praktisch, der Einsatz im Wildwasser geübt. Wobei die Einsatzkräfte im schwierigen Gelände so wie auch im Wildwasser Verunfallte Personen aus dem 8°C kalten Wasser retten mussten.

LV NÖ - Tauchlager in Lunz am See / Ehrung von Tauchlehrern

Am Wochenende 10.05 – 13.05.2018 fand in Lunz am See zum wiederholten Male das Tauchlager der Österreichischen Wasserrettung Landesverband Niederösterreich statt. Unter der Leitung des Landesreferenten für Tauchen Jürgen Frühwirth wurden allen teilnehmenden Einsatztauchern ein interessantes Übungsspektrum geboten. So wurde verschiedene Suchmethoden sowie das Heben von Lasten mittels Hebeballon geübt. Zeitgleich wurden vier angehende ÖWR Taucher bei Übungstauchgängen auf den Realeinsatz vorbereitet und geprüft.

LV NÖ - Fortbildungstag Wildwasser

Am 21. April 2018 fand ein Ausbildungstag ,,Schwimm und Rettungstechniken im Wildwasser" für Fliess- und Wildwasserretter statt. Die Abschnitte St. Pölten, Ybbs/Donau, und Pottendorf waren bei dem heutigen Fortbildungstag bei den Ötscher Tormäuer bei Gaming mit vollem Einsatz dabei. Bei sehr schönen Wetter und Wassertemperaturen von 10°C wurden die 10 Fließ und Wildwasserretter von Robert Kriz und Doris Horvath auf die richtigen Techniken, und die Gefahren am Wildwasser sowie im Uferbereich weitergebildet.